• Wandern.jpg
  • Festung-Koenigstein.jpg
  • Elbdampfer.jpg
  • Bad-Schandau.jpg
  • Kanu.jpg

Im Winter ist die Sächsische Schweiz ein Geheimtipp für Ruhe- und Naturliebende.

Wanderwege und Aussichtspunkte hat man nun meistens für sich alleine und wenn der Schnee fällt, ist die ohnehin schon beeindruckende Landschaft noch bizarrer und märchenhafter

Neben ausgedehnten Winterwanderungen gibt es aber auch in der kalten Jahreszeit viele lohnenswerte Ausflugsziele. So lädt das Winterdorf in Schmilka zu Glühwein und Kaminfeuer oder zu einem Sprung in den warmen Badezuber ein. In Bad Schandau lässt es sich herrlich im Sauna- und Wellnessparadies der Toskana-Therme entspannen.

Und wer es gerne etwas sportlicher mag: Im Winter sind im Bereich der "hinteren Sächsischen Schweiz" (Kirnitzschtal, Hinterhermsdorf, Sebnitz) und im Bereich der Tafelberge (Großer Zschirnstein, Gohrisch) zahlreiche Pisten gespurt.

Die schönsten Winterimpressionen unserer Ferienhäuser haben wir für Sie festgehalten.

  • winter_01
  • winter_02
  • winter_03
  • winter_04
  • winter_05
  • winter_06
Diese Website nutzt sogenannte Session-Cookies. Session-Cookies werden bereits beim Schließen Ihres Webbrowsers gelöscht.
zur Datenschutzerklärung Ok