• Festung-Koenigstein.jpg
  • Bad-Schandau.jpg
  • Wandern.jpg
  • Elbdampfer.jpg
  • Kanu.jpg

Von Reinhardtsdorf aus lässt sich der kleine Zschirnstein in einer guten Stunde fußläufig erreichen.

Wie auch der Lilienstein gehört er zu den Tafelbergen in der Sächsischen Schweiz und ist ca. 473m hoch. Damit ist er etwas niedriger als der direkt angrenzende große Zschirnstein. Er ist bequem zu Fuß zu ersteigen und von dem nördlichen Gipfelplateau genießt man eine wundervolle Aussicht in die Sächsisch-Böhmische Schweiz.

Da der kleine Zschirnstein etwas abseits von den bekannten Wanderrouten liegt, lässt sich die malerische Natur hier ganz in Ruhe genießen.

Wer gerne etwas länger zu Fuß unterwegs ist, kann direkt vom kleinen Zschirnstein aus auf den großen Zschirnstein weiterwandern.

  • DSC_0707
  • DSC_0709
  • DSC_0711
  • DSC_0712
  • DSC_0713
  • DSC_0718
Diese Website nutzt sogenannte Session-Cookies. Session-Cookies werden bereits beim Schließen Ihres Webbrowsers gelöscht.
zur Datenschutzerklärung Ok